Da nicht jedem herumfliegende Geschosse liegen und auch die Mindestalter bei den „schießenden Waffen“ recht hoch sind, haben wir ein Lasertag System angeschafft.
Es handelt sich um die neueste Plattform namens Alphatag, welches uns pure Action und Spaß ortsunabhängig bietet.

Ablauf Donnerstage / „offene Arena“

Jeden Donnerstag ab ca. 18 Uhr spielen wir in unserer Halle den Spielmodus „offene Arena“.
D.h. du musst nur rumkommen und kannst direkt losspielen, sobald genug Spieler für eine Runde bereit sind.
Getränke und Snacks gibt’s vor Ort.
Die Preise und Pakete sind in unserer Preisliste veröffentlicht.
Unser „Startequipment“ reicht für 14 gleichzeitige Spieler; Mindestalter 10 Jahre

Indoor vs. Outdoor

In unserer Halle in Morschen haben wir alles im Blick und diese ist so sicher und rollstuhlgerecht wie möglich gestaltet. Hier haben wir komplette WLAN Infrastruktur samt Scoreboard installiert und können ohne großen Aufwand starten. Das Mindestalter beträgt daher für Indoor-Spiele 10 Jahre.

Unser 30ha Outdoor Gelände nähe Remsfeld ist freie Natur. Aus Haftungsgründen ist hier das Mindestalter 18 Jahre. Im „normalen“ Modus dauert jede Runde ca. 1h, mit anschließender Pause. Danach kommt der nächste Spielmodus, bzw. die Möglichkeit das Team und/oder „Waffe“ zu wechseln.

„Taktisches Lasertag“ vs. „Lasertag“?

Beim „taktischen“ Lasertag erhält man einen Tagger, der wie eine echte Schusswaffe aussieht, und ein Stirnband, welches neben der Waffe die Treffersensoren darstellt.

Jeder Spieler hat eine definierte Anzahl Lebenspunkte, wie man es aus Computerspielen kennt. Die Tagger unterscheiden sich nicht nur im Aussehen, sondern auch im Schaden, der Anzahl Patronen pro Magazin, der Anzahl Magazine und in der Kadenz. Ist das Magazin leer muss nachgeladen werden (Ladehebel oder Schlitten ziehen, Knopf drücken).

Die weiteren Spielgadgets werden je nach Spielmodus eingesetzt und verändern die Spieldynamik.

Warum ist „taktisches Lasertag“ ab 10 Jahren?

Die Tagger sehen realistisch aus und das System hat entsprechende Soundeffekte. Aufgrund der Komplexität des Systems, die uns vom „normalen“ Lasertag unterscheidet, haben wir unser Mindestalter auf 10 Jahre gesetzt.